Castrol Aircol CM 46 - 20 L

Castrol

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Mehr zu diesem Artikel

Castrol Aircol CM Reihe

Die Produkte der Castrol Aircol CM Reihe sind Hochleistungs-Kompressorenöle und basieren auf hochausraffinierten Mineralölen und speziellen Additiven, die die exzellente thermische- und oxidative Alterungsstabilität und das gute Lastaufnahmevermögen verbessern.

Anwendung

Die Castrol Aircol CM Reihe ist rezepturtechnisch ohne aschebildende Zusätze formuliert und wird zur Schmierung von Schrauben- und Hubkolbenkompressoren eingesetzt.  

 

Sicherheitsdatenblatt

Castrol Aircol CM ist gemäß der ISO 6743-3 wie folgt eingestuft:

Kompressorenöl DAA and DAB für ölfreie Hub- und Drehkolbenverdichter Kompressorenöl DAG and DAH für ölgeschmierte Rotationsschraubenverdichter Die Castrol Aircol CM Kompressorenöle besitzen eine geringe Neigung zur Bildung von Ablagerungen und erfüllen die Vorgaben der DIN 51506 Typ VDL für Hubkolbenverdichter mit Verdichtungstemperaturen von bis zu 220°C. Bei ölgefluteten und öleingespritzten Kompressoren liegen die Verdichtungstemperaturen bei bis zu 90ºC. Die Produktreihe wurde entwickelt, um die Ölwechselintervalle von bis zu 4000 Bh zu erfüllen. Für nicht ständig in Betrieb stehende Geräte oder ständig im Betrieb befindliche Geräte mit einer Verdichtungstemperaturen oberhalb von 90ºC sollte der vom Hersteller vorgegebene Ölwechselintervall eingehalten werden. Das hohe Lastaufnahmevermögen (FZG-Wert von >12) bietet auch die Möglichkeit zum Einsatz in Kompressoreinheiten mit Getriebe. Die Auswahl der richtigen Viskosität sollte auf den Vorgaben des Kompressoren-Herstellers basieren. Als Anhalt kann folgendes gelten: Castrol Aircol CM 32 und Castrol Aircol CM 46 sind einsetzbar in ölgefluteten Rotationsverdichtern, während Castrol Aircol CM 68, Castrol Aircol CM 100 und Castrol Aircol CM 150 zur Schmierung der Kurbelwellen und der Zylinder bei Hubkolbenkompressoren eingesetzt werden können. Castrol Aircol CM 150 kann ebenso in Flügelzellenverdichtern eingesetzt werden oder für Hubkolbenverdichter bei hohen Umgebungstemperaturen. Die Castrol Aircol CM Reihe ist komplett mit den Produktreihen Castrol Aircol PD und Castrol Aircol MR mischbar und verträglich.

 

Vorteile

  • Gutes Demulgierverhalten verhindert Blockade von Filtern und Ölabscheidern durch Emulsionsbildung mit kondensiertem Wasser.
  • Sicherer Korrosionsschutz auch in feuchten Umgebungsbedingungen.
  • Die gute thermische Stabilität, die geringe Flüchtigkeit und die geringe Neigung zur Bildung von Ablagerungen reduzieren das Risiko von Feuer und Explosion und führen zu einer längeren Betriebsdauer (von bis zu 4000Bh).
  • Geringe Neigung zur Bildung von Ablagerungen verlängert die Ölwechselintervalle, die Standzeit der Luftfilter und reduziert so die Instandhaltungskosten.
  • Die exzellenten Produkteigenschaften lassen wenig Öl in den Luftstrom übertreten.
  • Hohes Lastaufnahmevermögen (FZG-Wert von >12) bietet die Möglichkeit zum Einsatz in Kompressoreinheiten mit Getriebe.

 

Produktdatenblatt