Castrol Alphasyn EP 460 - 20 Liter (Rabatt-Artikel; Abfülldatum < 2018)

Castrol

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Mehr zu diesem Artikel

Rabatt-Artikel !!

Dieser Artikel ist ein rabattierter Artikel, welcher dennoch qualitativ hochwertig ist. Gründe für den Rabatt können sein ?

  • Flasche/Kanister/Faß weisen leichte Farbschäden oder Kratzer auf
  • oder Etikettenschrift evt. nicht einwandfrei lesbar
  • oder Abfülldatum größer 3 Jahre
  • oder andere Gründe

Beschreibung

Die Castrol Alphasyn EP Getriebeöl-Reihe sind synthetische Hochleistungsschmierstoffe, auf Basis von Polyalphaolefinen (PAO) und Schwefel-/Phosphor EP-Additivtechnologie. Sie besitzen eine besonders gute Wärmestabilität, ein hohes Lasttragevermögen und bieten Schutz vor Micropitting. Castrol Alphasyn EP erfüllt die Anforderungen der DIN 51517-3 an CLP Getriebeöle. Anwendung Die Castrol Alphasyn EP Getriebeöl - Reihe wurde für den Einsatz in geschlossenen Getrieben formuliert, die hohen Belastungen bzw. Stoßbelastungen ausgesetzt und mit Wälzlagern versehen sind, für die EP-Eigenschaften gefordert werden. Sie kommen zum Einsatz in Getrieben, die extremen Umgebungsbedingungen ausgesetzt sind, wie zum Beispiel im Bergbau, Steinbruch, Schiffsanwendungen und bei der Papierherstellung, wo ein hoher Schutz vor Micropittings (Grauflecken) dringend erforderlich ist. Die Verwendung von hochwertigen PAO-Grund- und Stellölen garantieren einen hohen Viskositätsindex (VI) und niedrigen Pourpoint. Dadurch ist diese Hochleistungsgetrieböl-Reihe in einem breiten Temperaturbereich einsetzbar.

Hinweise zur Anwendung

Die Castrol Alphasyn EP - Reihe ist verträglich mit Elastomeren aus NBR, VMQ und FKM.

Vorteile

  • Hochleistungs EP-Additive sorgt für sehr guten Schutz vor Verschleiß bei Stoßbelastungen
  • Hohe Graufleckentragfähigkeit (Micropitting)
  • Gute Wärme- und Oxidationsstabilität, dadurch prozesssicherer Einsatz und längere Einsatzdauer im Vergleich zu Mineralölprodukten
  • Hoher Korrosionsschutz für Getriebe Hohen Viskositätsindex (VI), dadurch weiter Temperaturbereich
  • Schnelle Luftfreisetzung und gute Leistung im Flender Schaumtest
  • Gutes Wasserabscheidevermögen und gute Demulgiereigenschaften, somit weniger Stillstand, längere Schmierstoffeinsatzdauer und längere Funktionssicherheit der Anlage
  • Schmierstoffe auf PAO-Basis für gute Verträglichkeit mit Elastomeren, Dichtungen, Farbanstrichen und Schmierstoffen auf Mineralöl-Basis

Die Alphasyn EP Reiher erfüllt die Anforderungen von:

  • DIN 51517 Part 3
  • Flender AGMA 9005 - E02
  • AIST 224
  • David Brown Type E